KOPAS-Fortbildung 2024

Datum
Donnerstag, 30. Mai 2024
Uhrzeit
08:30 - 11:30
Min. Teilnehmer
8
Max. Teilnehmer
16
Leitidee

Der KOPAS-Fortbildungskurs ist ein wichtiger Baustein der gesamten KOPAS-Ausbildung. Dies vor allem, weil der zweitätige Grundkurs in Bezug auf die Komplexität der Themen kurz ist.
Nach dem Grundkurs benötigen die KOPAS Zeit, um das Erlernte in ihrem Betrieb umzusetzen. Durch die Teilnahme an den Fortbildungskursen wird sichergestellt, dass das umgesetzte Sicherheitssystem konstant verbessert und an neue Anforderungen angepasst wird. Die Teilnehmenden erhalten zudem die Möglichkeit, sich direkt mit einem Spezialisten der Arbeitssicherheit aus dem sicuro ASA-Pool auszutauschen, um Probleme bei der praktischen Umsetzung zu diskutieren und individuelle Lösungen zu erarbeiten.
Die aktuelle KOPAS-Fortbildung trägt dieser Vorgabe Rechnung.

Die KOPAS-Fortbildungskurse finden unter Einbezug der Webseite "sicuro" statt und das Lehrmittel wird den Teilnehmenden am Kurstag in digitaler Form zur Verfügung gestellt. (siehe "Mitzubringen")

Inhalt

Rechtliche Neuerungen, Standards, Regeln, bewährte Praktiken

  • Absturzsicherung bei Deckenschalungen
  • Richtlinie EKAS 6510 Kranführerausbildung für das Bedienen von Fahrzeug- und Turmdrehkranen
  • Richtlinie EKAS 6511 Überprüfung und Kontrolle von Fahrzeug- und Turmdrehkranen
  • Kollisionsschutz bei Kranen
  • Anschlagen von Lasten: Anschlagmittel ähnlich der Norm 1492
  • Weitere Themen Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz

10 Punkte der ASA-Systematik

      Punkt 5 Gefährdungsermittlung, Gefährdungsbeurteilung

  • Gefährdungsbeurteilungen
  • Gefährdungsermittlung

      Punkt 9 Gesundheitsschutz

  • Berufskrankheiten und deren Verhütung
  • Schutz vor UV-Strahlung und Hitze
  • Lärm am Arbeitsplatz

Erfahrungsaustausch: Themenfindung unter den KOPAS

Referent/In

Daniel Ardüser, Sicherheitsfachmann EKAS, Berater sicuro ASA-Pool

Kosten

CHF 200.00 exkl. Mwst für Mitglieder
CHF 300.00 exkl. Mwst für Nichtmitglieder
inkl. Kursunterlagen (digital) und Pausenverpflegung

Parifondsberechtigung

Der Kurs ist parifondsberechtigt.

Dauer

1/2 Tag, vormittags

Mitzubringen

Mobiles Endgerät (Notebook, Tablet; inkl. Internet-Browser, MS-Office Programmen, Zugriff auf Emails) für Kursunterlagen in digitaler Form

Ort

Academia Engiadina AG, Quadratscha 18, 7503 Samedan

Anmeldefrist

26. April 2024

Abmeldung/Nichtteilnahme

Abmeldungen bis 14 Tage vor Kursbeginn haben keine Kostenfolgen